Internet-Partnersuche - Schwäche oder Mut ?

Obwohl die aktuellen Zahlen belegen wie weit verbreitet die Internet-Partnersuche mittlerweile ist, so haben doch nur wenige den Mut freizügig über ihren Weg des Kennenlernens zu berichten.

Ist es doch schambesetzter als wir bisher dachten? - "Der/die kriegt wohl niemand ab?" Woran liegt es, dass wir so wenig offen damit umgehen?
Entspricht es nicht unseren romantischen Vorstellungen - unserer Liebe zu begegnen, sich in die Augen zu schauen, sich zu verlieben?

Olgas Grosse Liebe
Das Internet ist zielorientierter - dort bekennen wir uns offen zu unserem Bedürfnis nach Zweisamkeit. Wir zeigen uns – das geht im Internet leichter. Wir bleiben anonym, sind unter uns - der Zweck heiligt die Mittel?

Eine berührende Geschichte einer Internetbegegnung!

 

>>>>>>>>> zum weiterführenden Artikel

 

02.07.2010